Linie 26/27: Angebotsausweitung an Sonn- und Feiertagen

Teaser Angebotsausweitung Linie 26_27 SF
Kartendaten: © OpenStreetMap, Kartografie und Gestaltung: © Baumgardt Consultants, www.baumgardt-online.de

 

Ausgeweitetes Angebot an Sonn- und Feiertagen

Seit 2. Juni, bietet der RVV auf der Linie 26/27 an Sonn- und Feiertagen mehr Busfahrten zwischen Alling, Viehhausen, Eilsbrunn, Walderlebniszentrum, Sinzing und Regensburg an.

Mit drei zusätzlichen Fahrten Richtung Regensburg und zwei neuen Verbindungen Richtung Alling verbessert der RVV das Angebot – ideal für Ausflüge in die Domstadt Regensburg, eine Fahrt zum Kletterwald, einen Besuch des Walderlebniszentrums, einer Einkehr im ältesten Wirtshaus der Welt, in urigen Biergärten oder einem der vielen weiteren Gasthöfe.

Unser Ticket-Tipp für Ausflüge: Nutzen Sie die besonders günstigen RVV Tages-Tickets 2 (für bis zu zwei Personen) und 5 (für Kleingruppen bis zu fünf Personen).

 

Mit Gutschein im Bus: An Sonn- und Feiertagen Linie 26/27 fahren und am Ziel sparen!

Exklusive Vorteile für Fahrgäste der RVV-Linie 26/27: An Sonn- und Feiertagen erhalten Sie beim Einstieg in den Bus vom Fahrer einen Gutschein. Diesen können Sie am Tag Ihrer Fahrt bei einem unserer Kooperationspartner einlösen.

  • Kletterwald Regensburg, Sinzing: RVV-Kunden erhalten gegen Abgabe eines gültigen Gutscheins eine kleine Aufmerksamkeit an der Kasse (gilt nicht für Bambiniparcours und rabattierten Eintritt).

  • Gaststätte Röhrl, Eislbrunn: RVV-Kunden erhalten gegen Abgabe eines gültigen Gutscheins ein Getränk 0,5 l oder ein Haferl Kaffee (der Gutschein muss bereits bei der Bestellung abgegeben werden).

 

Fahrpläne zum Download (PDF):

 

drucken nach oben