Deuerling, Linie 28 (14.09.2020 - 30.06.2021)

Wegen Straßenbauarbeiten in Deuerling ist die Staatsstraße 2394 zwischen Deuerling Abzw. Undorf und Steinerbrückl von Montag, den 14.09.2020 bis voraussichtlich Mittwoch, den 30.06.2021 gesperrt.

Die Linie 28 wird in beiden Richtungen ab der Haltestelle Steinerbrückl über die Bergstraße, Labertalstraße, Steinerbrückler Weg zur Haltestelle Deuerling Abzw. Undorf umgeleitet. Hierbei können alle Haltestellen regulär bedient werden.

Die Fahrt der Linie 28 um 06:43 Uhr ab Bärnthal wird ab der Haltestelle Deuerling Abzw. Undorf über die B8, Pollenried zur Haltestelle Nittendorf Am Bernstein umgeleitet.

Hierbei können die Haltestellen Steinerbrückl, Undorf Abzw. Eichhofen, Undorf Tankstelle, Undorf Bahnhof und Undorf Dachgred nicht bedient werden.

Deuerling, Linie 28 (14.09.2020 - 30.06.2021)

Wegen Straßenbauarbeiten in Deuerling ist die Staatsstraße 2394 zwischen Deuerling Abzw. Undorf und Steinerbrückl von Montag, den 14.09.2020 bis voraussichtlich Mittwoch, den 30.06.2021 gesperrt.

Die Linie 28 wird in beiden Richtungen ab der Haltestelle Steinerbrückl über die Bergstraße, Labertalstraße, Steinerbrückler Weg zur Haltestelle Deuerling Abzw. Undorf umgeleitet. Hierbei können alle Haltestellen regulär bedient werden.

Die Fahrt der Linie 28 um 06:43 Uhr ab Bärnthal wird ab der Haltestelle Deuerling Abzw. Undorf über die B8, Pollenried zur Haltestelle Nittendorf Am Bernstein umgeleitet.

Hierbei können die Haltestellen Steinerbrückl, Undorf Abzw. Eichhofen, Undorf Tankstelle, Undorf Bahnhof und Undorf Dachgred nicht bedient werden.

Regensburg, Ernst-Reuter-Platz, Linien C6, 5A, 12, 14, 15, 16, 19, 23, 24, 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34, 35, 41, 42, 43 und 77 (ab 15.7.19)

Im Zuge der Abrissarbeiten am Keplerareal kann die Haltestelle Regensburg, Ernst‐Reuter‐Platz ab 15.07.2019 nicht mehr angefahren werden.

Folgende Ersatzhaltestellen stehen zur Verfügung:

  • Linie C6: HBF/Albertstraße Haltepunkt (I)
  • Linie 16: Hauptbahnhof Haltepunkt (2)
  • Linie 19: Hauptbahnhof Haltepunkt (6)
  • Alle anderen Linien: HBF/Albertstraße, Nähe Haltepunkt (J)
Verlegung Haltestelle Ernst-Reuter-Platz ab 15.7.2019 - Ersatzhaltestellen
Kartendaten: © OpenStreetMap | Kartografie: © Baumgardt Consultants | Grafik: das Stadtwerk.Mobilität

Regensburg, Prüfening, Linie 10 (ab 21.09.2020)

Ab dem 21.09.2020 werden die Haltestellen Rennweg und Prüfening zu einer Haltestelle zusammengelegt. Die neue Position der Haltestelle Prüfening befindet sich etwa 30m nach der Kreuzung Rennweg/Annahofstraße.

neue-Halteposition-Prüfening

Kartendaten: © OpenStreetMap | Kartografie: © Baumgardt Consultants | Grafik: das Stadtwerk.Mobilität

Wenzenbach, Linien 34 und 108 (ab 27.04.2020)

Wegen Abriss der Brücke in Wenzenbach über die B16 können ab Montag, den 27.04.2020 bis auf Weiteres die Haltestellen Wenzenbach Grundschule und Wenzenbach Lilienstraße von den RVV-Linien 34 und 108 nicht bedient werden.

Ersatzhaltestelle ist Wenzenbach Gemeindezentrum. Die Umleitung der Busse wird über die neu erbaute Südspange erfolgen.

SEV Regensburg - Neumarkt - Nürnberg, RE 50 (22.01. - 23.01.2021)

Wegen Bauarbeiten entfallen im oben genannten Zeitraum jeweils in den Abendstunden Züge zw. Neumarkt und Seubersdorf. Ersatzweise verkehren Busse im Schienenersatzverkehr. Näheres entnehmen sie bitte dem Ersatzfahrplan:

Ersatzfahrplan

SEV München - Landshut - Regensburg, RE22, RE 50 (25.01. - 31.01.2021)

Wegen Bauarbeiten entfallen im oben genannten Zeitraum jeweils in den Abendstunden Züge zwischen Landshut, Freising und München Hbf bzw. Flughafen-Terminal. Ersatzweise verkehren Busse im Schienenersatzverkehr. Näheres entnehmen sie bitte dem beigefügten Ersatzfahrplan:

Ersatzfahrplan

SEV Regensburg – Ingolstadt, RB 15 (25.01. - 29.01.2021)

Aufgrund von Schienenschleifarbeiten kommt es vom 25.01. bis 29.01.2021 jeweils nachts bei den letzten Verbindungen auf der Strecke Regensburg – Ingolstadt zu Fahrplanabweichungen mit Zugausfällen und Schienenersatzverkehr auf wechselnden Abschnitten:

  • In den Nächten 25./26.01. und 26./27.01.2021 entfallen die letzten Züge zwischen Abensberg und Bad Abbach; ein Ersatzverkehr mit Bus zwischen Abensberg und Gundelshausen ist eingerichtet. Der Übergang zwischen Zug und Bus (bzw. entgegengesetzt) erfolgt in Gundelshausen
  • In der Nacht 27./28.01.2021 entfallen die letzten Züge zwischen Regensburg Hbf und Saal und werden durch Busse ersetzt
  • In der Nacht 29./30.01.2021 entfallen die letzten Züge zwischen Regensburg Hbf und Sinzing und werden durch Busse ersetzt

Bitte beachten Sie die Lage der Ersatzhaltestellen, die sich nicht immer in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof befinden. Der Bahnhof Regensburg-Prüfening wird von den Ersatzbussen nicht angefahren. Sie erreichen den Bahnhof Prüfening mit der agilis-Linie RB 51, sowie mit der RVV-Buslinie 1.

Aufgrund der längeren Fahrzeit der Busse kommt es zu abweichenden Fahrzeiten der Busse und der anschließenden Züge; daher können nicht alle planmäßigen Anschlüsse erreicht werden.

Ersatzfahrplan (PDF)

print to the top