Mit RVV-Linie 5 nach Bach a. d. Donau

Schmucksteinbergwerk in Bach a. d. Donau

Grossansicht in neuem Fenster: Bach_Schmucksteinbergwerk

 

Seit über 500 Jahren existiert das Bergwerk am Kittenrain. Anfänglich wurde nach Silber gesucht, später auch nach Schmucksteinen. Schließlich wurde es zum Schaubergwerk umgestaltet.

Heute haben Besucher die Möglichkeit bei einer Führung das ehemalige Bergwerk "Silberschacht" und dessen Geschichte hautnah zu erleben. In historisch nachempfundener Bergmannskleidung begeben sich die Besucher unter Tage und erhalten Einblicke in die älteste Technik der Menschheit. Eine Ton- und Bild-Schau bringt Ihnen neben den fachkundigen Führern viel Wissenswertes zum Bergbau und den Gesteinen näher. Führungen für Gruppen durch das Besucher- und Erlebnisbergwerk sind jederzeit nach Voranmeldung möglich.

  

Anfahrt mit dem RVV

Adresse und Öffnungszeiten

Historisches Schmucksteinbergwerk
Kittenrain
93093 Bach a.d. Donau

Öffnungszeiten: Sonn- und Feiertage stündlich von 11.00 - 16.00 Uhr Führungen;

Führungen: für Gruppen ab 15 Pers. auch außerhalb der Öffnungszeiten nach vorheriger Anmeldung per Telefon oder e-mail.

 

drucken nach oben