Mit diversen RVV-Linien zum Dachaupl. od. Bismarckpl.

Regensburger Christkindlmarkt

Grossansicht in neuem Fenster: Regensburger Christkindlmarkt
© Foto: Stadt Regensburg

 

Der Regensburger Christkindlmarkt, der bereits 1796 erstmalig erwähnt wird, hat eine Jahrhunderte alte Tradition auf dem Neupfarrplatz. Die Verkäufer der zahlreichen Weihnachtsstände und Buden bieten Krippen samt Zubehör, Christbaumschmuck, Spielzeug, und viele weitere Waren an. Künstler wie Glasbläser, Töpfer, Schnitzer, Kerzenzieher uvm. stellen ihre kunsthandwerklichen Waren zum Teil auch vor Ort her. 

Regionale Spezialitäten wie die original Regensburger Bratwürste oder die berühmte Knackersemmel ”mit allem” (Knacker mit süßem Senf, Meerrettich und Gurke in einer knusprigen Semmel) fehlen ebensowenig wie Lebkuchen, gebrannte Mandeln und andere Leckereien. Darüber hinaus erwarten Sie rund 50 verschiedene Sorten Glühwein.

Auf die kleinen Besucher warten zwei Kinderkarusselle. Jeden Mittwochnachmittag ab 16 Uhr kommt der Heilige Nikolaus auf den Christkindlmarkt und verteilt Geschenke und Süßigkeiten an die Kinder. Der Eintritt ist frei.

 

Anfahrt mit dem RVV

Adresse und Öffnungszeiten

Regensburger Christkindlmarkt
Neupfarrplatz
93047 Regensburg

Öffnungszeiten des Regensburger Christkindlmarktes am Neupfarrplatz: Vom 26. November bis 23. Dezember

So - Mi 10.00 - 20.00 Uhr
Do - Sa 10.00 - 21.00 Uhr
 

drucken nach oben