Informationen zu weiteren Tarif- und Verkehrsangeboten im RVV wie z.B. dem E-Carsharing der Stadtwerke Regensburg, P+R-Plätzen oder Veranstaltungs-Tickets.

Neu: E-Carsharing-Angebot der Stadtwerke Regensburg

EARL LogoEARL heißt das E-Carsharing-Projekt der Stadtwerke Regensburg GmbH (SWR). Dabei werden Elektroautos zur Buchung angeboten, die mit 100 Prozent Ökostrom der REWAG betrieben sind. Für Inhaber eines RVV-Abos und REWAG-Kunden gibt es satte Rabatte bei der Buchung.

  

Unkomplizierte Anmeldung und Ausleihe der Autos

Nach einmaliger Anmeldung im Internet unter www.heyearl.de erfolgt im zweiten Schritt die Sichtprüfung von Ausweis und Führerschein im Kunden-Center der Stadtwerke und REWAG. Dort wird ein Zugang eingerichtet und die EARL-Karte ausgestellt, die quasi der Autoschlüssel ist. Mit der Karte kann das Fahrzeug geöffnet, gestartet und geladen werden.

Dies ist auch über die kostenlose EARL-App möglich, mit der sich der Nutzer zudem zur Fahrt anmeldet. Über die App erhält er die Daten zur Identifizierung am Fahrzeug. Vor Ort muss nur noch das Ladekabel abgezogen und der EARL gestartet werden. Da es sich um ein stationäres E-Carsharing-Angebot handelt, wird das Fahrzeug nach der Fahrt wieder am Ausgangspunkt abgestellt und an die Ladesäule angeschlossen.

 

Zunächst zwei EARL-Standorte in Regensburg 

Nach einer ausgiebigen Testphase startet das Pilotprojekt mit einem BMW i3 an der Techbase. Ein zweites Fahrzeug, der Renault ZOE, steht bald im Candis-Viertel im Regensburger Osten. Wird das Angebot in der Pilotphase gut angenommen, könnte die SWR reagieren und weitere Fahrzeuge zur Verfügung stellen.

Grossansicht in neuem Fenster: EARL Autos

 Foto: Stadtwerke Regensburg 

 

Günstige Tarife und satte Rabatte für RVV-Abonnenten und REWAG-Kunden

Eines der EARL-Elektroautos zu nutzen kostet regulär 2,99 Euro pro Stunde. Für Inhaber eines RVV-Abos ist die Stundentarif um 1,50 Euro günstiger.  REWAG-Kunden erhalten einen Nachlass von 50 Cent auf den Stundenpreis. Mit RVV-Abo und REWAG-Vertrag schlägt die Stunde folglich mit sehr günstigen 99 Cent zu Buche. Abgerechnet wird vierteljährlich per SEPA-Lastschriftverfahren.

 

Weitere Informationen und Anmeldung

Weitere Informationen zum E-Carsharing mit Erklär-Videos und Bedienungsanleitung erhalten Sie auf www.heyearl.de oder mit der EARL-App, die Sie im App-Store (Stichwort: „EARL Carsharing“) herunterladen können.

 

P+R Regensburg West // alle 10 Min. mit dem Bus ins Zentrum

An der A93, in unmittelbarer Nähe der Ausfahrt Prüfening und direkt neben dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, befindet sich die P+R-Anlage Regensburg West.

KfZ-Stellplätze: 335

Nächstgelegene Haltestelle: Margaretenau/Krankenhaus Barmherzige Brüder

RVV-Linien: 1 und 4; Busverbindungen ins Zentrum: ca. alle 10 Minuten 

 

Der Parkschein gilt zugleich als Tages-Ticket innerhalb der Zone 1

Ab der Haltestelle Margaretenau/Krankenhaus Barmherzige Brüder erreichen Sie das Stadtzentrum innerhalb weniger Minuten. Je nach Anzahl der Reisenden haben Sie die Wahl zwischen zwei Ticketvarianten:

Preise ab 01. Januar 2015 

Parkschein P+R West als Tages-Ticket
Gültig an einem Tag während der Öffnungszeiten des Parkplatzes:
Montag bis Sonntag von 6 - 22 Uhr. Ausfahrt bis 24 Uhr möglich.
Gültig für Preis Zonen

1 Person

2,50 €

nur gültig in Zone 1

2 - 5 Personen

5,00 €

nur gültig in Zone 1

 

Besitzer von RVV Jahres-, Monats- oder Wochen-Tickets können die P+R-Anlage West kostenlos nutzen. Den Dauerparkschein dazu gibt es gegen Vorlage des Zeitfahrausweises im RVV-Kundenzentrum.

 

Adresse der P+R Anlage:

P+R West
Kuglerplatz
93049 Regensburg

 

P+R Unterer Wöhrd // alle 5-10 Min. mit dem Bus ins Zentrum

Am ehemaligen Eisstadion, in unmittelbarer Nähe der DJH Jugendherberge Regensburg, befindet sich die P+R-Anlage Unterer Wöhrd.

KfZ-Stellplätze: 676 (kostenfrei)

Nächstgelegene Haltestelle: Wöhrdstraße

RVV-Linien: 3, 4, 8, 9, 12 und 13; Busverbindungen ins Zentrum: ca. alle 5-10 Minuten 

Mit einer der zahlreichen Buslinien erreichen SIe in wenigen Minuten bequem das Regensburger Stadtzentrum.

 

P+R Lorenzen, Lappersdorf // alle 20 Min. mit dem Bus nach Regensburg

In Lorenzen in der Marktgemeinde Lappersdorf befindet sich die P+R-Anlage Lorenzen.

KfZ-Stellplätze: 95

Nächstgelegene Haltestelle: Lorenzen [P+R], Lappersdorf

RVV-Linien: 13 und 15; Busverbindungen nach Regensburg: alle 20 Minuten 

Mit dem Bus erreichen Sie in ca. 25 Minuten Fahrzeit bequem das Regensburger Stadtzentrum.

 

P+R Turl, Hainsacker // alle 20 Min. mit dem Bus nach Regensburg

Am Turlweg in Hainsacker befindet sich die P+R-Anlage Turl.

KfZ-Stellplätze: 11

Nächstgelegene Haltestelle: Turl [P+R], Hainsacker

RVV-Linie: 13; Busverbindungen nach Regensburg: alle 20 Minuten 

Mit dem Bus erreichen Sie in ca. 30 Minuten Fahrzeit bequem das Regensburger Stadtzentrum.

 

 

Wir bringen Sie zur CONTINENTAL ARENA

Continental-Arena Innenansicht

Bild: Peter Ferstl, Stadt Regensburg

 

Liebe Besucher der neuen Arena,

 

für Ihren Weg zur neuen CONTINENTAL ARENA nutzen Sie bitte die Busse und Bahnen im RVV.

Bei Heimspielen des SSV Jahn gilt Ihre Eintrittskarte grundsätzlich 4 Stunden vor Anpfiff als RVV-Ticket für die direkte Fahrt zum Spiel sowie für die direkte Rückfahrt am selben Tag bis Betriebsschluss im gesamten Verbundgebiet für alle Busse und Bahnen (2. Klasse). Zusätzlich werden kostenlose Shuttlebusse der Linie „F“ ab Hauptbahnhof eingesetzt.

 

Für folgende Spiele gilt die Eintrittskarte als RVV-Ticket für alle Busse und Bahnen im Verbund; Zudem verkehrt die Linie "F" ab 2 Std. vor Spielbeginn ab Regensburg Hauptbahnhof (Haltepunkt 15).

Spieltag Spielbeginn Heim Gegner
02.12.2016 18:30 Uhr SSV Jahn Rot-Weiß Erfurt
17.12.2016 14:00 Uhr SSV Jahn SC Preußen Münster
04.02.2016 14:00 Uhr SSV Jahn SG Sonnenhof Großaspach

 

Ausserdem wird die Haltestelle „Continental Arena“ von den Buslinien 3, 20, 21 und 23 bedient. Von dieser laufen Sie ca. 300 Meter zum Stadion. Während der Spieltage bitten wir Sie, die extra eingerichteten Shuttlebusse ab Hauptbahnhof zu nutzen. Vielen Dank! 

3 (01.10.2016)
20 (13.09.2016)

Letzte Aktualisierung vor 0 Tagen.

Aktueller Plan gültig seit 89Tagen.

21 (13.12.2015)
23 (11.12.2016)

Letzte Aktualisierung vor 0 Tagen.

Aktueller Plan gültig seit 0Tagen.

 

Auch Thomas Paulus vom SSV Jahn empfiehlt für die Anfahrt zum Stadion den RVV:  

SSV Jahn

 

 

 

 

 

 

 

Wir bringen Sie auch in die Donau-Arena

Donau-Arena Innenansicht

Bild: RBB

 

Spiele des EVR

Zu Heimspielen des EVR (www.evregensburg1962.de) fährt die Linie D zwischen Hauptbahnhof und Donau-Arena ab 1 Stunde 15 Minuten vor Spielbeginn, letzte Abfahrt ist 45 Minuten vor Spielbeginn. Alle Spiele des EVR in der Donau-Arena sind auch mit der Buslinie 5 (Haltestelle Gewerbepark) und kurzem Fußweg erreichbar. Die nächsten bekannten Spieltermine finden Sie im Fahrplan der Linie D.

D (25.11.2016)

Letzte Aktualisierung vor 0 Tagen.

Aktueller Plan gültig seit 16Tagen.

Fahrpläne gültig ab 25.11.2016:
5 (11.12.2016)

 

Veranstaltungen mit RVV-Veranstaltungs-Ticket

Im Rahmen des RVV-Veranstaltungs-Tickets „Eintrittskarte gilt als Fahrausweis“ gelten auch Eintrittskarten zu einzelnen Veranstaltungen in der Donau-Arena in Regensburg als RVV-Fahrausweis. Die nächsten Veranstaltungen, für die diese Vereinbarung gilt, sind:

Termin Uhrzeit Veranstaltung
05.02.2017 16:00 Uhr Russian Circus on Ice - Schneekönigin on Ice
12.03.2017 20:00 Uhr Ina Müller

 

Die Eintrittskarten hierzu gelten am jeweiligen Veranstaltungstag ab 4 Stunden vor Veranstaltungsbeginn - in der Regel also ab 16.00 Uhr - im gesamten Tarifgebiet (alle Zonen ) in allen Buslinien und der 2. Wagenklasse aller Nahverkehrszüge als RVV-Ticket für 1 Person für die Fahrt zur Veranstaltung sowie für die Rückfahrt am gleichen Tag bis Betriebsschluss. Die Fahrtberechtigung ist auf den Eintrittskarten vermerkt. 

Die RVV-Linie D zwischen Regensburg, Hbf. und Donau-Arena verkehrt ab 1½ Stunden vor Veranstaltungsbeginn im 10-Minuten-Takt. Nach Ende der Veranstaltung stehen Busse in ausreichender Anzahl für die Rückfahrt zum Hauptbahnhof zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Veranstalter mit dem RVV ein Veranstaltungs-Ticket vereinbaren. Für diese Veranstaltung benötigen Bus- und Zugnutzer für die Fahrt zur Donau Arena ein gültiges RVV-Ticket. Hier empfehlen wir Ihnen die Nutzung unseres Tages-Tickets. 

 

Sonstige Veranstaltungen (ohne RVV-Veranstaltungs-Ticket)

Die RVV-Linie D verkehrt ab Hauptbahnhof im 20-Minuten-Takt bis 10 Min. vor Veranstaltungsbeginn.

 

Termin Uhrzeit Veranstaltung
16.12.2016 20:00 Uhr Sascha Grammel - Ich finds lustig
29.12.2016 19:30 Uhr Charivari Eisgala
20.01.2017 20:00 Uhr Shadowland
04.02.2017 19:00 Uhr K.I.Z.
08.02.2017 20:00 Uhr Abba Mania - The Show - 
14.02.2017 20:00 Uhr Reinhard Fendrich - Tour 2017
25.02.2017 19:00 Uhr WWE Wrestling
23.03.2017 20:00 Uhr Bodo Wartke
25.03.2017 14:00/19:00 Uhr Ehrlich Brothers "Faszination"
01.04.2017 20:00 Uhr Rock meets Classic
06.04.2017 19:30 Uhr Florian Silbereisen, Das Schlagerfest der neuen Stars
06.05.2017 09:45 Uhr Test Med. Studiengänge
16.06.2017 20:00 Uhr Luke Mockridge
10.11.2017 20:00 Uhr Bülent Ceylan "KRONK"
09.12.2017 20:00 Uhr Disney in Concert

 

Theater-Ticket

Stadttheater Innenraum

 Foto: Jochen Quast

 

Die Eintrittskarten für das Theater Regensburg gelten am Aufführungstag ab 3 Stunden vor Aufführungsbeginn als RVV-Fahrausweis für 1 Person in allen RVV-Verkehrsmitteln (Nahverkehrszüge nur 2. Wagenklasse) im gesamten Tarifgebiet für die Fahrt zur Veranstaltung sowie für die Rückfahrt am gleichen Tag bis zum Betriebsschluß.

 

 

Regensburg CARD

Regensburg CARD für 24 Stunden oder 48 Stunden, als Einzel- oder Familien-CARD:

Alle Informationen zur Regensburg CARD finden Sie zusammengefasst auf der Website des Stadtmarketing Regensburg. 

Regensburg CARD 24

 

Die 24-Stunden-CARD gilt für die Tarifzonen 1 - 2. Sie kostet für eine Person 9,00 €. Als Familienkarte (für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder bis zum 15. Geburtstag) ist sie für 20,00 € erhältlich.

 

 


Regensburg CARD 48

Die 48-Stunden-CARD gilt für die Tarifzonen 1 - 5. Sie kostet für eine Person 17,00 €. Als Familienkarte (für 2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder bis zum 15. Geburtstag) ist sie für 35,00 € erhältlich.

 

 

Die Gültigkeit der Regensburg CARD für den RVV beginnt ab dem Zeitpunkt, an dem Sie die Rückseite der Karte ausfüllen, für 24 beziehungsweise 48 Stunden. Bitte denken Sie daher unbedingt daran, auf der Rückseite die Vor- und Zunamen sowie das Datum und die Uhrzeit einzutragen. Die Regensburg CARD ist nicht übertragbar. 

Die Regensburg Card ist an allen RVV-Vorverkaufsstellen erhältlich (nicht an Automaten), außerdem bei der Tourist-Information im Alten Rathaus, im Besucherzentrum Welterbe, im Info-Point im DEZ, der Stadtmarketing Regensburg GmbH sowie in vielen Hotels und Freizeiteinrichtungen.

 

Vielen Dank und viel Spaß in Regensburg wünscht Ihnen Ihr RVV. 

 

 

 

Das Bayern-Ticket und weitere Bahn-Tickets

Bayern-Ticket-Ausschnitt

 

Wichtig: Das DB-Angebot "Schönes Wochenende" gilt nicht im RVV-Busverkehr.

Weitere Auskünfte zum Bayern-Ticket erhalten Sie direkt auf der Seite der Deutschen Bahn. 

 

City-Ticket für Inhaber der BahnCard 25 und 50


Fahrkarten des Fernverkehrs der DB AG, die für die Nutzung von IC/EC oder ICE-Zügen ausgestellt werden, über eine Distanz von mehr als 100 km lauten und zum Ortsnamen den Zusatz „+City“ (z. B. Regensburg + City) aufgedruckt haben, berechtigen am Start- und/oder Zielort der Bahnreise zur Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel. Im RVV sind das alle Busse in den Tarifzonen 1 und 2. Die Berechtigung beinhaltet die Fahrt zum Bahnhof bzw. bei Ankunft in Regensburg die Weiterfahrt in Richtung auf das Fahrtziel.

Diese zusätzliche Fahrberechtigung gilt nur für Fahrkarten, die mit BahnCard-Rabatt (BahnCard25 oder 50) gekauft wurden.

Die Fahrberechtigung gilt für alle auf  dem Fahrausweis angegebenen Personen (Erwachsene/Kinder). Maßgeblich ist das auf dem DB-Fahrschein angegebene Datum. Start- und Zielbahnhöfe für „Regensburg +City“ können neben Regensburg Hbf auch die Bahnhöfe Regensburg-Burgweinting, Regensburg-Prüfening, Obertraubling und Sinzing sein.

Die Fahrberechtigung gilt ausschließlich innerhalb der RVV-Zonen 1 und 2 (Stadtgebiet Regensburg und Nachbarorte). 

 

Weiterführende Informationen

BahnCard100 (Jahres-Netzkarte der Deutschen Bahn)

Die sog. „BahnCard100“ der DB-AG ist eine für ein Jahr gültige Fahrkarte für das gesamte Bahnnetz. Inhaber der „BahnCard100“ sind berechtigt, in den City-Tarifgebieten, im RVV also innerhalb der Tarifzonen 1 und 2, alle Verkehrsmittel zu beliebig vielen Fahrten zu nutzen.