Umleitungen und Netzinfos

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Umleitungen, vorübergehenden Haltestellenverlegungen oder auch Schienenersatzverkehre. 

Die Liste ist nach den betroffenen Orten und Straßen bzw. Haltestellen in alphabetischer Reihenfolge aufsteigend sortiert.


Burglengenfeld, Sperrung Marktplatz, Linie 5041 (23.06. 08:00 Uhr - 26.06.2017 10:00 Uhr)

Wegen mehrerer Veranstaltungen in Burglengenfeld wird der Marktplatz von Freitag, den 23.06.2017, ab 08:00 Uhr bis Mon­tag, den 26.06.2017, 10:00 Uhr gesperrt.

Die Linie 5041 kann die Haltestelle Rathaus nicht bedienen.

Ersatzhaltestellen: Naabbrücke und TV-Turnhalle.

Hemau, Bürgerfest, Linie 28 (23.06. 12:00 Uhr - 25.06.2017 09:00 Uhr)

Wegen einer Veranstaltung in Hemau werden die Linien 28 und 66 von Freitag, den 23.06.2017, ab 12:00 Uhr bis Sonn­tag, den 25.06.2017, 09:00 Uhr umgeleitet.

Die Linien 28 und 66 können die Haltestelle Hemau Stadtplatz nicht bedienen. Ersatzhaltestelle ist Hemau Klopferlweg. Zudem kann die Linie 66 die Haltestelle Hemau Kelheimer Straße nicht bedienen. Hier wird eine Haltestelle in der Karl-Maag-Straße eingerichtet. Diese Ersatzhaltestelle wird auch von der Linie 28 mitbedient.

Kallmünz, Sanierungsarbeiten Schulturnhalle, Linien 42 und 110 (09.03. - 31.07.2017)

Wegen Sanierungsarbeiten der Schulturnhalle in Kallmünz wer­den die Linien 42 und 110 ab Donnerstag, den 09.03.2017 bis Montag, den 31.07.2017 umgeleitet.

Die Linien 110 und 42 werden bei Fahrten zur und von der Schule über die Josef-Miller-Straße, bzw. die St.-Wolfgang-Straße umgeleitet.

Für die Haltestelle Schule wird eine Ersatzhaltestelle am Christuskreuz eingerichtet.

Kneiting, Straßenbau, Linie 12 (20.03. - 01.09.2017)

Wegen Straßen- und Kanalbauarbeiten ist der Ort Kneiting von Montag, den 20.03.2017 bis voraussichtlich Freitag, den 01.09.2017 für Linienbusse und Schulbusse nicht befahrbar.

Die Linienbusse und Schulbusse können jedoch die Haltestelle Kneiting der Linie 12 regulär bedienen.

Ersatzhaltestelle für Kneiting Dorfplatz ist die Haltestelle Kneiting.

Köfering, Gartentage, Linien 21 und 24 (07.07. 10:00 Uhr - 09.07.2017)

Wegen einer Veranstaltung in Köfering werden die RVV-Linien 21 und 24 von Freitag, den 07.07.2017, ab 10:00 Uhr bis Sonntag, den 09.07.2017 umgeleitet.

Die Umleitung erfolgt über die B15.

In dieser Zeit können die Haltestellen Köfering Ge­meinde­platz, Köfering Linde, Köfering Schloss und Köfering Sportheim nicht bedient werden.

Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle Köfering (B15).

Pentling, Hölkeringer Straße, Linien 7, 8A, N8 und 16 (02.05. - 02.07.2017)

Wegen Bauarbeiten ist die Hölkeringer Straße von Dienstag, 02.05.2017 bis voraussichtlich Sonntag, 02.07.2017 zwischen An der Steinernen Bank und REAL in beiden Richtungen gesperrt.

Linie 7 

Die Endhaltestelle Pentling kann nicht bedient werden. Diese entfällt ersatzlos.

Die Haltestelle Hölkeringer Straße (Bst. 2) kann von den Linien 7, 8A und N8 nicht angefahren werden. Stattdessen wird der Bussteig 3 in der Straße An der Steinernen Bank bedient.

 

Linie 16 

Bei der Fahrt ab 13:05 Uhr vom Von-Müller-Gymnasium an Schultagen kann die Halltestelle Pentling Hölkeringer Str. nicht bedient werden. Ersatzhaltestelle Abzw. Pentling

Bei der Fahrt ab 01:10 Uhr nur freitags und samstags kann die Haltestelle Abz. Pentling nicht angefahren werden. Ersatzhaltestelle Pentling Hölkeringer Str.

Bei der Fahrt um 06:58 Uhr an Schultagen ab Bad Abbach Heidfeld kann die Haltestelle Abzw. Pentling nicht bedient werden. Ersatzhaltestelle Pentling Hölkeringer Str.

Regensburg, Bürgerfest, Linien A, C2, N6, N10, 1, 2A/B, 4, 6, 11, 13 und 17 (23.06. 08:00 Uhr - 25.06.2017)

Wegen des Bürgerfestes der Stadt Regensburg können von Freitag, den 23.06.2017, ab 08.00 Uhr bis Sonntag, den 25.06.2017 Betriebsschluss die Thundorferstraße, Fischmarkt, Keplerstraße, Arnulfsplatz und Bismarckplatz in Regensburg nicht befahren werden. Die Umleitungsskizze zeigt die geänderte Linienführung auf einen Blick.

 

Der Altstadtbus und die campusLINIE C2 entfallen am Freitag, den 23.6.2017.

 

Die Linien 1, 6 und 11 verkehren zwischen den Haltestellen Taxisstraße bzw. Ostdeutsche Galerie und HBF/Albertstraße in beiden Fahrtrichtungen über Wittelsbacherstraße, Kumpfmühler Straße und Bahnhofstraße bzw. Margaretenstraße (Altstadtsüdumgehung). Die Haltestellen Arnulfsplatz, Keplerstraße, Fischmarkt, Thundorferstraße und Dachauplatz können nicht angefahren werden. Ersatzhaltestelle ist HBF/Albertstraße. Eine weitere Ersatzhaltestelle wird in der Wittelsbacherstraße vor dem Platz der Einheit eingerichtet. Die Nachtbusse auf den Linien N6 und N10 werden ebenfalls über die Altstadtsüdumgehung umgeleitet.

 

Die Linie 2A/B fährt zwischen den Haltestellen Justizgebäude und HBF/Albertstraße in beiden Richtungen über Bahnhofstraße bzw. Margaretenstraße (Altstadtsüdumgehung). Die Haltestellen Bismarckplatz, Arnulfsplatz, Keplerstraße, Fischmarkt, Thundorferstraße und Dachauplatz können nicht angefahren werden. Ersatzhaltestellen sind Justizgebäude bzw. HBF/Albertstraße.

 

Die Linie 4 wird geteilt. Die Haltestellen zwischen Lilienthalstraße und Eiserne Brücke (Michael-Burgau-Straße, Margaretenau/KH Barm. Brüder, Lessingstraße, Goethestraße, Taxisstraße, Arnulfsplatz, Keplerstraße, Fischmarkt, Thundorferstraße) können in beiden Richtungen nicht angefahren werden. Fahrten ab Danziger Freiheit enden am Hauptbahnhof (Bst. 15), Fahrten ab Universität enden an der Lilienthalstraße (Umstieg Linie 1). Ersatzhaltestellen sind Dachauplatz, Ernst-Reuter-Platz und HBF/Albertstraße.

 

Die Linie 13 beginnt die Fahrten um 13:05 Uhr und 13:25 Uhr ab Arnulfsplatz erst um 13:08 Uhr und 13:28 Uhr ab Justizgebäude und kann die Haltestellen Arnulfsplatz und Bismarckplatz nicht bedienen.

Die Nachtbuslinien am Freitag und Samstag beginnen an der Haltestelle Regensburg HBF/Albertstraße.

 

Die Linie 17 wird in beiden Richtungen über den Dachauplatz (stadteinwärts Bussteig 2, stadtauswärts Bussteig 4) umgeleitet. Die Haltestellen Thundorferstraße, Fischmarkt, Keplerstraße, Arnulfsplatz, Bismarckplatz, Justizgebäude, Fritz-Fend-Straße und Ernst-Reuter-Platz werden nicht bedient. Stadtamhof kann nicht bedient werden. Für die Haltestelle Stadtamhof wird eine Ersatzhaltestelle beim Walhalla-Bockerl eingerichtet.

 

Weitere Informationen zum Bürgerfest sowie die Sonderfahrpläne für RVV-Linien, die während des Festes gelten, erhalten Sie unter www.rvv.de/buergerfest. Das Bürgerfest-Programm können Sie auf der Homepage der Stadt Regensburg abrufen.

Regenstauf, Bürgerfest, Linien 41, 42 und 43 (01.07. 08:00 Uhr - 02.07.2017)

Wegen einer Veranstaltung in Regenstauf ist die Ortsdurchfahrt von Samstag, den 01.07.2017, 08:00 Uhr bis einschließlich Sonntag, den 02.07.2017 gesperrt.


Hierbei können die Haltestellen Regenstauf Bayernstraße, Regenstauf Post und Regenstauf Regenbrücke nicht bedient werden.


Für die Haltestelle Regenstauf Bayernstraße ist Regenstauf Benzstraße die Ersatzhaltestelle in beide Richtungen. In Richtung Regenstauf wird eine Ersatzhaltestelle errichtet.


Für Regenstauf Regenbrücke und Regenstauf Post wird eine Ersatzhaltestelle in der Diesenbacher Straße unmittelbar vor der Einmündung in die Schwandorfer Straße in beide Richtungen eingerichtet.

Schierling, Allersdorfer Straße, Linien 25, 21/24, 103 und 104 (24.04. - 30.06.2017)

Wegen Kanalsanierungsarbeiten in der Allersdorfer Straße kann die Haltestelle Schierling Abzweigung Bahnhof von den Linien 25, 21/24 (Nachtbus), 103 und 104 von 24.04. – 30.06.2017 nicht angefahren werden.

 

Ersatzhaltestelle ist Schierling Stifterstraße oder Rat­haus­platz.

Unterpfraundorf, Linie 66 (10.05. - 30.07.2017)

Wegen Straßenbauarbeiten ist die Zufahrt von der Staatsstraße 20141 in Richtung Kallmünzer Straße in Unterpfraundorf von Mittwoch, den 10.05.2017 bis 30.07.2017 gesperrt.

Die RVV-Linie 66 kann die Haltestelle Unterpfraundorf nicht bedienen. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Dorfstraße auf Höhe Ausfahrt BAB erstellt.

 

drucken nach oben